Finanzen, Kapitalanlagen, Investments

Mehrfamilienhaus Georg-Schumann-Straße von der Immovaria GmbH saniert

Nach dem Abschluss aufwendiger Sanierungsarbeiten bildet das Mehrfamilienhaus Georg-Schumann-Straße 7 wieder einen stattlichen Blickfang in der Leipziger Innenstadt. Mit seiner zentralen Lage und hohem Wohnkomfort macht es sich für Kapitalanleger und Mieter gleichermaßen interessant. Als Bauträger fungierte die Immovaria GmbH, die sich auf die Sanierung und Vermarktung leer stehender Denkmalimmobilien spezialisiert hat.

Read more… »

Norbert Ketterer: Finger weg von Kreditangeboten aus dem Ausland

Vorsicht mit dem Angebot mit Ihnen eine gemeinsame Firma zu gründen Zum Beispiel in Dubai. Finger weg, denn von Unternehmen aus Dubai werden sie niemals einen Kredit bekommen. Oft werden hier aber Vorkosten im 6-stelligen Bereich von Ihnen verlangt. Sobald hier eine Berliner Rechtsanwaltskanzlei tätig wird, ist doppelte Vorsicht geboten. Read more… »

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus Idastraße in Volkmarsdorf ist ein Sanierungsprojekt der Immovaria GmbH. Die Firma hat bereits mehr als 1000 Wohneinheiten in Leipzig geschaffen und dabei lehrstehende Bestandsimmobilien revitalisiert. Bei der Auswahl der Denkmalobjekte achtet der Edelsanierer unter anderem auf eine günstige Lage, die die Vermietungschancen der Wohnungen erhöht.

Read more… »

Doch was ist geblieben von den großen Erwartungen und lohnt es sich heute noch in diese Anleihen zu investieren? Read more… »

Norbert Ketterer:Bevölkerungsentwicklung in Deutschland

In städtischen Ballungsräumen ist zwar zur Zeit ein Wachstum von Einwohnern zu verzeichnen, dagegen verlieren ländliche Regionen dramatisch viele der dort ansässigen Bürger. Daher wird es bereits heute schon immer schwieriger, auf dem Land eine gut funktionierende Infrastruktur zu gewährleisten. Allein die Mobilität, die ärztlichen Versorgung, soziale Einrichtungen und auch die Aufrechterhaltung von Kindergärten kann durch diese Entwicklung auf Dauer nicht mehr sichergestellt werden. Read more… »

Norbert Ketterer-Crowdinvesting-jede Medaille hat 2 Seiten

Crowdfunding für Kleinanleger
Man kann das Crowdfunding für den Kleinanleger im weitesten Sinne in zwei Bereiche einteilen. Das Spenden- oder Belohnungsbasierte Crowdfunding oder das Equity-basierte Crowdfunding, welches im deutschen Sprachraum meist als Crowdinvesting bezeichnet wird. Beides findet im Normalfall auf jeweils darauf spezialisierten Internetplattformen statt und wird auch als Schwarmfinanzierung bezeichnet.

In den letzten 5-10 Jahren wird Crowdfunding zu einer immer gängigeren Methode der Unternehmensfinanzierung. Aus der Nische heraus ist Crowdfunding zu einem milliardenschweren Markt geworden.
Read more… »

Wir wissen doch alle, bei Immobilien gibt es 3 Entscheidungskriterien Lage, Lage, Lage. Zusätzlich sehen wir die Ausführungen auch deshalb kritisch, weil hier keine Angaben zur tatsächlichen IST Rendite gemacht werden, so Thomas Bremer weiter. Schön rechnen mit SOLL-Mieten kann sich letztlich jedes Unternehmen. Ob man die Soll-Mieten dann erreicht, und wann, das steht dann sicherlich in keiner Meldung des Unternehmens mehr. Read more… »

 Sämtliche Daten, die für den Wertpapierhandel benötigt werden, sollen sich in naher Zukunft auf den Smartphones und Computern der Anleger befinden. Die neue Blockchain-Technik soll des Weiteren den Handel derart revolutionieren, dass die Anleger ihre Aktien untereinander verkaufen können. Somit benötigen die Anleger keine Bank mehr und können am Ende Kosten sparen. Read more… »

Norbert Ketterer: Bevölkerungsentwicklung in Deutschland

Norbert Ketterer: Betongold oder Gold als Vermögensanlage?